pop up description layer

Deutsche Literatur und Weltliteratur
Schriftsteller und ihre Werke

Auswahl: Land

Auswahl ändern:
Autorensuche Land Zeitraum Sprache Geburtstage Kalenderblätter
Jubiläen 2019 Jubiläen 2020 Jubiläen 2021
Zeitfenster

Suche in der Linkdatenbank:

Autorenübersicht




Deutschland



Hans Scholz
(1911 - 1988)



http://de.wikipedia.org/wiki/Hans_S ...
Der Berliner Hans Scholz, erst Maler, dann Wehrmachtssoldat und -offizier, nach dem Krieg Innenarchitekt für die sowjetische Militärverwaltung, dann Volkshochschuldozent und Drehbuchautor, legte mit seinem Debütroman "Am grünen Strand der Spree" (1955) den Grundstein für sein Literaturschaffen. Das gut verkaufte Buch wurde 1960 in einer fünfteiligen gleichnamigen Fernsehserie verfilmt und wurde ein richtiger Straßenfeger. Es geht um die Geschehnisse des Krieges und die große Liebe, mit dabei als Darsteller: Günter Pfitzmann. Hans Scholz eröffnete mit seiner Kriegserzählung einen ersten kritischeren Blick auf die Wehrmacht, die im Osten in Wirklichkeit eine brutale Besatzer- und Vernichtungsarmee war. Aber das zu behaupten, wagte sich der Schriftsteller 1955 noch nicht.




Copyright © 2004 - 2019 Literaturspektrum
Alle Rechte vorbehalten
Augsburg, den 2 Mar 2019 13:38:15

Impressum



Zitat des Tages

Die öffentliche Meinung ist,
mit unserer eigenen Privatmeinung verglichen,
ein schwächlicher Tyrann.
Das, was der Mensch von sich denkt,
das bestimmt sein Schicksal
oder weist ihm den Weg.

Henry David Thoreau (1817 - 1862)