pop up description layer

Deutsche Literatur und Weltliteratur
Schriftsteller und ihre Werke

Auswahl: Land

Auswahl ändern:
Autorensuche Land Zeitraum Sprache Geburtstage Kalenderblätter
Jubiläen 2020 Jubiläen 2021 Jubiläen 2022
Zeitfenster

Suche in der Linkdatenbank:

Autorenübersicht




Frankreich



Jean-Paul Sartre
(1905 - 1980)



http://de.wikipedia.org/wiki/Jean_P ...
Umfangreicher Wikipedia-Artikel über den französischen Schriftsteller und Philosophen Jean-Paul Sartre. Bekannte literarische Werke sind das Stück "Geschlossene Gesellschaft" und der Roman "Der Ekel", der als Hauptroman des Existenzialismus gilt. Sartres langjährige Lebensgefährtin war Simone de Beauvoir, die ebenfalls Schriftstellerin war. 1964 wurde Sartre der Literaturnobelpreis zugesprochen, den er jedoch als "Symbol der bürgerlichen Kultur" ablehnte.

http://www.dieterwunderlich.de/Jean ...
Jean-Paul Sartre - Eine Kurzbiographie von Dieter Wunderlich. Ebenfalls zu finden auf dieser Seite: eine Besprechung zu Sartres Theaterstück "Die Fliegen" (1943).

http://www.stern.de/unterhaltung/bu ...
"Der Ekel und der Existenzialismus" - STERN-Artikel über Jean-Paul Sartre anlässlich seines 100. Geburtstages im Jahre 2005.




Copyright © 2004 - 2020 Literaturspektrum
Alle Rechte vorbehalten
Augsburg, den 4 Apr 2020 08:59:52

Impressum



Zitat des Tages

Eine Bittschrifft muß gewöhnlich durch vier Linien brechen
ehe sie den von dem bittenden gewünschten Endzweck erreicht.
Sie muß ANGENOMMEN, GELESEN,
IN BETRACHTUNG GEZOGEN und BEFOLGT werden.
Diese werden, den Regeln einer gesunden Befestigungs Kunst gemäß,
immer fester je näher sie dem Endzweck liegen.
In dieser Kunst haben die Deutschen und Frantzosen
es unglaublich weit gebracht.

Georg Christoph Lichtenberg (1742 - 1799)