pop up description layer

Deutsche Literatur und Weltliteratur
Links aus der Literaturspektrum-Datenbank

Auswahl: Land

Auswahl ändern:
Autorensuche Land Zeitraum Sprache Geburtstage Kalenderblätter
Jubiläen 2017 Jubiläen 2018 Jubiläen 2019
Zeitfenster

Suche in der Linkdatenbank:

Autorenübersicht




Irland



Jonathan Swift
(1667 - 1745)



http://de.wikipedia.org/wiki/Jonathan_Swift
Leben und Werk von Jonathan Swift. Der englisch-irische Schriftsteller ist vor allem durch "Gullivers Reisen" bekannt geworden.

http://www.buchwurm.info/book/anzeigen.php?id_book=1076
Buchwurm-Rezension von "Gullivers Reisen".

http://www.br-online.de/wissen-bildung/kalenderblatt/2009/11/kb20091130.html
BR-Online Kalenderblatt zu Jonathan Swift, mit einer psychoanalytischen Deutung des "Gulliver".




Bram Stoker
(1847 - 1912)



http://de.wikipedia.org/wiki/Bram_Stoker
Kurz-Lebenslauf von Abraham Stoker, dem Schöpfer von "Drakula".

http://www.buchwurm.info/book/anzeigen.php?id_book=210
Buchwurm-Rezension des Romans "Dracula" von Bram Stoker. Bram Stoker entwickelte die Figur des Vampirs Dracula aus der Legende des rumänischen Prinzen Vlad III.

http://www.filmzentrale.com/rezis/bramstokersdraculag.htm
"Bram Stoker´s Dracula" - Rezension der FILMZENTRALE zur Dracula-Verfilmung von Francis Ford Coppola von 1992, die sich enger an die literarische Vorlage hält als andere Filme.




Oscar Wilde
(1854 - 1900)



http://gutenberg.spiegel.de/autoren/wilde.htm
Kurzbiographie Oscar Wildes und einige seiner Werke im Volltext.

http://www.cmgww.com/historic/wilde/
Offizielle Website über Oscar Wilde mit ausführlicher Biographie, vielen Fotos, einer Bibliographie u.a.

http://www.besuche-oscar-wilde.de/start.htm
Eine Wilde-Seite, der es garantiert an nichts fehlt: Biographien, Foto- und Gemäldematerial, deutsche und englische Werke, Zeithintergrund, Theateraufführungen, Filme, Grußkarten, Gästebuch etc. etc.




George Bernard Shaw
(1856 - 1950)



http://de.wikipedia.org/wiki/George_Bernard_Shaw
Kurzbiographie des irischen Dramatikers George Bernard Shaw, dem Träger des Literaturnobelspreises von 1925 - mit einer Reihe von Zitaten des Autors.

http://www.dieterwunderlich.de/Shaw_Pygmalion.htm
Der Sprachprofessor Henry Higgins bringt (nach einer Wette) dem Blumenmädchen Eliza Doolittle das vornehme Sprechen bei, um ihre gesellschaftliche Stellung zu erhöhen. George Bernard Shaw verarbeitet in der Komödie "Pygmalion" einen antiken griechischen Stoff und bettet ihn in englische Verhältnisse ein. Basierend auf dieser Geschichte entstand 1956 der Musical-Welterfolg "My Fair Lady". Kurze Inhaltsangabe mit Kommentar von Dieter Wunderlich.

http://gutenberg.spiegel.de/ovid/metamor/meta104.htm
Pygmalion - aus den Metamorphosen des Ovid. Onlinetext im Projekt Gutenberg.




William Butler Yeats
(1865 - 1939)



http://www.bing.com/search?q=William+Butler+Yeats
Das Literaturspektrum empfiehlt die Bing-Suche nach William Butler Yeats.




John Millington Synge
(1871 - 1909)



http://www.bing.com/search?q=John+Millington+Synge
Das Literaturspektrum empfiehlt die Bing-Suche nach John Millington Synge.




Sean O´Casey
(1880 - 1964)



http://www.bing.com/search?q=Sean+O´Casey
Das Literaturspektrum empfiehlt die Bing-Suche nach Sean O´Casey.




James Joyce
(1882 - 1941)



http://www.themodernword.com/joyce/index.html
Eine wunderbare Seite über James Joyce, sein Leben, seine Veröffentlichungen, Rezensionen, Kritik, Bildmaterial u.v. mehr, Englischsprachig.

http://de.wikipedia.org/wiki/James_Joyce
Ein kurzer Abriss über Leben und Werk von James Joyce. Seine berühmtesten Romane sind "Ulysses" und "Finnegans Wake". Letzteren kann man in gewissem Sinne mit Arno Schmidts "Zettels Traum" vergleichen.




Samuel Beckett
(1906 - 1989)



http://www.ua.ac.be/beckett/
Umfassende Seite der Universität Antwerpen über Samuel Beckett, englischsprachig.

http://de.wikipedia.org/wiki/Samuel_Beckett
Wikipedia beschreibt Leben und Werk von Samuel Beckett. Für sein Drama "Warten auf Godot" erhielt er 1969 den Nobelpreis für Literatur.

http://www.frankreich-experte.de/fr/6/lit/beckett.html
Informativer Kurz-Lebenslauf von Samuel Beckett, der sein Stück "Warten auf Godot" zuerst auf französisch schrieb (En attendant Godot, Paris 1948).




Copyright © 2004 - 2017 www.literaturspektrum.de
Alle Rechte vorbehalten
Augsburg, den 12 Jun 2017 08:09:06

Impressum



Zitat des Tages

Es ist eine Täuschung, wenn man glaubt,
daß die gegenwärtige Stunde nicht die kritische, die entscheidende Stunde sei.
Schreibe es in dein Herz, daß jeder Tag der beste Tag des Jahres ist.

Ralph Waldo Emerson (1803 - 1882)