pop up description layer

Deutsche Literatur und Weltliteratur
Schriftsteller und ihre Werke

Auswahl: Land

Auswahl ändern:
Autorensuche Land Zeitraum Sprache Geburtstage Kalenderblätter
Jubiläen 2021 Jubiläen 2022 Jubiläen 2023
Zeitfenster

Suche in der Datenbank:

Autorenübersicht




Deutschland


Detlev von Liliencron (1844 - 1909)



http://de.wikipedia.org/wiki/Detlev ...


Märztag

Wolkenschatten fliehen ĂĽber Felder,
blau umdunstet stehen ferne Wälder.

Kraniche, die hoch die Luft durchpflĂĽgen,
kommen schreiend an in WanderzĂĽgen.

Lärchen steigen schon in lauten Schwärmen,
überall ein erstes Frühlingslärmen.

Lustig flattern, Mädchen, deine Bänder,
kurzes Glück träumt durch die weiten Länder.

Kurzes GlĂĽck schwamm mit den Wolkenmassen,
wollt` es halten, muĂźt` es schwimmen lassen.





Copyright © 2004 - 2021 Literaturspektrum
Alle Rechte vorbehalten
Augsburg, den 27 Jul 2021 06:23:43

Impressum



Zitat des Tages

Es hat noch keinen großen Geist
ohne Beimischung von Wahnsinn gegeben.

Lucius Annaeus Seneca (1 n.Chr. - 65 n.Chr.)