pop up description layer

Deutsche Literatur und Weltliteratur
Schriftsteller und ihre Werke

Auswahl: Zeitraum - von damals bis heute

Antike - 12. - 13. - 14. - 15. - 16. - 17. - 18. - 19. - 20. - 21. Jahrhundert

Auswahl ändern:
Autorensuche Land Zeitraum Sprache Geburtstage Kalenderblätter
Jubiläen 2021 Jubiläen 2022 Jubiläen 2023
Zeitfenster

Suche in der Datenbank:

Autorenübersicht



14. Jahrhundert


Sagen (*500)



http://de.wikipedia.org/wiki/Ergene ...

Die Ergenekon-Legende handelt von den Urspr├╝ngen der vielen Turkv├Âlker Zentralasiens: Nach vernichtenden Niederlagen durch umliegende Reiche zogen sich die letzten verbliebenden G├Âkt├╝rken in ein fruchtbares Tal zur├╝ck und verschlossen es zum Schutz mit einem Eisernen Tor. Nachdem das Volk ├╝ber mehrere Generationen wieder zu Kr├Ąften kam und die Menschen zu zahlreich waren f├╝r das kleine Tal, wurde beschlossen, das Eiserne Tor in Waffen umzuschmelzen. Der Auszug der T├╝rken aus dem Labyrinth der Berge gestaltete sich aber sehr schwer. Erst eine graue Mutterw├Âlfin f├╝hrte die St├Ąmme durch die Schluchten hinaus in die Steppe, wo sie wieder verschiedene Reiche errichten konnten. Diese Geschichte findet sich in verschiedenen Versionen in Zentralasien wieder und beruht auf chinesischen Quellen.



Meister Eckhart (1260 - 1328)



http://de.wikipedia.org/wiki/Meiste ...

Der Dominikanerm├Ânch Eckhart von Hochheim, sp├Ątmittelalterlicher Theologe und Philosoph, ging in die deutsche Literaturgeschichte mit seinen Predigten und Schriften ein, in denen er sich besonders mit dem Verh├Ąltnis von Mensch und Gott auseinandersetzte. Als einer der ersten geistlichen Gelehrten schrieb er nicht mehr in Latein, sondern in der Sprache des Volkes. Wikipedia zu Leben, Werk, Lehre und Wirkungsgeschichte Meister Eckharts.

http://www.pinselpark.org/philosoph ...

Auszug aus dem "Buch der g├Âttlichen Tr├Âstung", das Meister Eckhart f├╝r die vom Ungl├╝ck heimgesuchte Agnes von Ungarn verfasst hatte (um 1310). Dreh- und Angelpunkt dieser Trostschrift, in der er 30 Gedankeng├Ąnge zusammenfasst, ist die Gotteserfahrung des (guten) Menschen, die auch und besonders im Leiden sich vollzieht.

http://www.br-online.de/download/pd ...

Stationen der Literatur in einem Bayern-alpha-Forum-extra: In seiner Beschreibung der Einswerdung der menschlichen Seele mit Gott begr├╝ndete Meister Eckhart eine neue religi├Âse und mystische Begrifflichkeit in der deutschen Sprache. Interview mit Prof. Dr. Wolfgang Fr├╝hwald, ehemaliger Professor f├╝r Neuere Deutsche Literatur an der Ludwig-Maximilians-Universit├Ąt M├╝nchen - PDF-Dokument.



Dante Alighieri (1265 - 1321)



http://gutenberg.spiegel.de/autoren ...

Hier ist die "G├Âttliche Kom├Âdie" zu lesen, in voller L├Ąnge!

http://de.wikipedia.org/wiki/Dante_ ...

Ausf├╝hrlicher Wikipedia-Artikel zu Herkunft, Familie, Ausbildung, politischer Laufbahn des Begr├╝nders der italienischen Literatur, desweiteren Besprechungen seiner Werke und zahlreiche Fotos von historischen Darstellungen und Monumenten.

http://www.liberliber.it/biblioteca ...

La Divina Commedia, di Dante Alighieri: Dantes "G├Âttliche Kom├Âdie" in voller L├Ąnge auf Italienisch mit den 3 Teilen "Inferno", "Purgatorio" und "Paradiso" (zu deutsch: H├Âlle, Fegefeuer und Paradies) - zu finden auf dem umfangreichen Webangebot liberliber.it aus Rom, auf dem noch viele weitere italienische Autoren mit ihrer Biographie und ihren Originaltexten vertreten sind.



Francesco Petrarca (1304 - 1374)



http://www.perlentaucher.de/autoren ...

Biographie und Wirkungsgeschichte Petrarcas.

http://www.br-online.de/wissen-bild ...

Kalenderblatt: Francesco Petrarca trifft Laura - die (f├╝r ihn) unerreichbare Adressatin seiner ber├╝hmten Liebesgedichte, denen man ihr Alter von 700 Jahren nicht anmerkt.

http://de.wikipedia.org/wiki/France ...

Leben und Wirken von Francesco Petrarca beschreibt hier ein Wikipedia-Artikel, abgerundet mit vielen weiterf├╝hrenden Links zum Autor und seinen Texten.



Giovanni Boccaccio (1313 - 1375)



http://gutenberg.spiegel.de/autoren ...

Kurzbiographie Boccaccios und Link zum Volltext des "Decamerone", in deutscher ├ťbersetzung.

http://www.klassiker-der-weltlitera ...

Ausf├╝hrliche Biographie Boccaccios.




Copyright © 2004 - 2021 Literaturspektrum
Alle Rechte vorbehalten
Augsburg, den 3 Sep 2021 22:17:06

Impressum



Zitat des Tages

Unzählige Menschen haben Völker und Städte beherrscht,
ganz wenige nur sich selbst.

Lucius Annaeus Seneca (1 n.Chr. - 65 n.Chr.)